• Lesedauer:7 min Lesezeit

Liebe Freund*innen und Mitglieder der Solawi Mahlberg!

Wir sind eine eingetragene Genossenschaft!

Vor wenigen Tagen kam die Post – auf den Tag genau 5 Monate nach unserer Gründungsversammlung wurden die Solawi Mahlberg eG am 03.04.24 unter der Nummer 700197 in das Genossenschaftsregister aufgenommen. Geschafft!

Wir haben außerdem unsere ersten Jungpflanzen in den Boden gebracht. Danke an Maarten und Frederik, denen wir diese tollen Aufnahmen und das coole Video verdanken.

Wer diese frohe Botschaft gleich als Anlass nehmen will der Solawi Mahlberg eG beizutreten, findet HIER unsere Beteiligungserklärung. 🙂

Neben den guten Nachrichten gibt’s heute ein kurzes Update zu den nächsten Terminen, Ernteanteilen und zur Bietrunde.

Wer ist alles dabei?

Über 80 Namen stehen auf unserer Vormelderliste für Ernteanteile, manche schon seit fast einem Jahr. Jetzt, wo wir kurz vor dem richtigen Start stehen, wollen wir von euch wissen: Seid ihr weiterhin dabei?

Mit einem Klick auf den entsprechenden Button gebt ihr uns einen aktuellen Überblick, wie viele Ernteanteile schon vergeben und wie viele noch eingeworben werden müssen. Gerade jetzt, wo wir mit dem Anbau starten, ist das richtig wichtig für uns!

Wer sich bisher noch nicht für einen Ernteanteil vorgemeldet hat, kann das HIER nachholen.

Termine

Die nächsten Wochen sind richtig voll mit Veranstaltungen bei uns!
Zückt schonmal eure Kalender zum mitschreiben (oder schaut’s später HIER nochmal nach):

Samstag, 20. April, 10 Uhr: Ackereinsaztz – große Pflanzaktion!
Tomaten, Gurke und Paprika wollen von vielen Händen in die Erde gebracht werden. Bitte um kurze Anmeldung vorab an info@solawimahlberg.de.

Montag, 22. April, 18.30 Uhr: Infoveranstaltung im Café Meinwärts, Lahr
Schützenstraße 32, Lahr

Mittwoch, 24. April, 18 Uhr: Infoveranstaltung in Seelbach, AWO-Bildungszentrum

Am Tretenbach 32, Seelbach

Freitag, 3. Mai, 18 Uhr: BIETRUNDE der Solawi Mahlberg
(Nur relevant für Mitglieder, die einen Ernteanteil haben wollen.)

Samstag, 11. Mai, 10 Uhr: Ackereinsatz
Bitte um kurze Anmeldung vorab an info@solawimahlberg.de.

Und unsere regelmäßigen Termine:
Mitmach-Nachmittage, immer Dienstag & Donnerstag, ab 14 Uhr
Hofführungen, jeden 2. Dienstag im Monat, 17.30 Uhr

Zur Bietrunde

Wie ihr wisst, findet am 3. Mai, 18 Uhr unsere Bietrunde in Mahlberg statt. Was die Idee dahinter ist, haben wir im letzten Newsletter erzählt. HIER gibt es auch noch eine ausführliche Erläuterung zur Bietrunde. Wir sind gerade noch auf der Suche nach einem größeren Raum in Mahlberg, denn vermutlich ist unser Ladenraum etwas zu klein dafür. Der Ablauf wird ungefähr folgendermaßen sein:

18 Uhr – Ankommen & Anmelden

18.15 Uhr – Begrüßung, Vorstellen des Richtwertes und
des geplanten Etats für die kommende Saison
ca. 18.45 Uhr – Abgeben der Gebote
ca. 19 Uhr – Auszählung der Gebote & parallele Hofführung
ca. 19.30 Uhr – Ergebnisverkündung & gemeinsames Anstoßen

Wir haben uns beim Bieten für das Ampelverfahren entschieden. Das heißt: jede*r gibt ein grünes, gelbes und rotes Gebot für den Ernteanteil ab.
Grün = Kann ich mir gut leisten.
Gelb = Kann ich mir leisten, ist aber schon etwas schwieriger.
Rot = Absolute finanzielle Obergrenze.

Wenn die grünen Gebote im Durchschnitt unseren Richtwert ergeben, nehmen wir diese. Reichen sie noch nicht, rechnen wir die Gelben zusammen und so weiter und so fort.
Während des Auszählens ist erfahrungsgemäß immer etwas Zeit, daher wollen wir mit euch gern zum Hof spazieren und eine Runde über den Acker und durch das Gewächshaus drehen. Anschließend verkünden wir das Ergebnis der Bietrunde und können den Abend am Hof ausklingen lassen.

Für den genauen Richtwert müsst ihr euch leider noch ein wenig gedulden. Wir aktualisieren und verfeinern unsere Planung immer weiter und brauchen hier einfach noch ein paar Tage.

Voraussichtlich wird er für einen großen Anteil (ca. 5kg/Woche) zwischen 27€ und 30€ liegen; für einen kleinen Anteil (ca. 2,5kg/Woche) zwischen 15€ und 20€ liegen. Den genauen Wert schicken wir bis spätestens 1 Woche vor der Bietrunde per Mail an alle Vormelder*innen und veröffentlichen ihn auf unserer Website. Dort geben wir auch den genauen Ort noch bekannt.

Wer nicht bei der Bietrunde anwesend sein kann, schickt uns einfach bis 2. Mai eine Mail mit dem grünen, gelben und roten Gebot an info@solawimahlberg.de

Wir können am Tag der Bietrunde einige helfende Hände gebrauchen! Wer vor Ort mithelfen oder den Abend mit Snacks & Kuchen bereichern kann, schreibt eine kurze Mail an info@solawimahlberg.de.

Vorfreudige Grüße,

eure Solawi Mahlberg eG

PS: Danke für all die lieben und unterstützenden Worte und Taten nach dem letzten Newsletter!

You are currently viewing Newsletter vom 14.04.2024